Grundbucheinsicht
Wohnungseigentum: Nicht zu neugierig!

Grundbucheinsicht Vs
In einer Eigentümergemeinschaft kommt es zu Hausgeldrückständen bei Wohnungseigentümer W. Miteigentümer Q will ins Wohnungsgrundbuch des die W schauen, um zu ermitteln, ob es dort eingetragene dingliche Belastungen gibt, die W als „klamm“ und die erfolgreiche Durchsetzung des Hausgeldanspruchs als vage erscheinen lassen. Die durchaus nachvollziehbare Logik dahinter: Nur dann, wenn man davon ausgehen kann, dass eine Forderung auch beigetrieben werden kann, sollte man die Ansprüche verfolgen. Wenn man ... weiter
29 % aller Sozialwohnungen von privaten Eigentümern BVerfG: Keine rückwirkenden Kanalanschlussbeiträge
Bei der Wohnraumversorgung kann der Staat nicht auf Private verzichten
 
Private Eigentümer stellen knapp 430.000 Sozialwohnungen zur Verfügung. Das sind 29 Prozent aller Sozialwohnungen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland unter Hinweis auf die Studie „Privateigentümer von Mietwohnungen in Mehrfamilienhäusern“ des Bundesinstituts für Bau-, ... weiter
Haus & Grund begrüßt Entscheidung für mehr Rechtssicherheit
 
Das Bundesverfassungsgericht (Az. 1 BvR 2961/14, 1 BvR 3051/14) hat heute einer weit verbreiteten politischen Praxis einen Riegel vorgeschoben: An Gesetzen so lange herumzudoktern, bis sie auch Sachverhalte erfassen, die Jahrzehnte zurückliegen und trotzdem nicht verjähren. Kommunen, die weder ... weiter
Neu bei Haus & Grund: SCHUFA-Auskunft über künftigen Mieter
Jetzt auch für private Vermieter - Zur Vermeidung von Mietausfällen

Was ein Großteil der Wohnungsunternehmen schon seit etlichen Jahren praktiziert, ist nun auch für private Hauseigentümer möglich: Zur Vermeidung von Mietausfällen kann jeder Vermieter ab sofort vor Abschluss eines Mietvertrages Bonitätsauskünfte über Mietinteressenten bei der SCHUFA einholen. Möglich macht das eine Kooperation des Dortmunder Haus & Grund Verlages mit der SCHUFA, der „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. „Damit der Vermieter eine ‚SCHUFA-MieterBonitätsauskunft‘ anfordern kann, muss bei Ihm ein berechtigtes Interesse im Sinne des BDSG ... weiter
Buchtipp des Monats!

Patientenverfügung
Die Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht des Immobilieneigentümers


Die Zahl alter Menschen, die pflegebedürftig ambulant oder stationär versorgt werden, nimmt ständig zu ...

PREIS: 10,95 EUR


Details

Facebook


Twitter

Bitte beantworten Sie diese Mail nicht, da sie automatisch versendet wurde.

Zum Abmelden vom Newsletter klicken Sie bitte auf den folgenden {unsubscribe_link}

Impressum

Name und Geschäftssitz
Haus & Grund Verlag GmbH
Elisabethstraße 4, 44139 Dortmund
 
Telefon: +49 - (0)231 - 95 83 0
Telefax: +49 - (0)231 - 95 83 95
E-Mail verlag@haus-und-grund.com
Web:www.haus-und-grund.com
 
Gestzlich vertreten durch
Geschäftsführer Michael W. Mönig

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
 
Registersitz
Dortmund
  
Handelsregister
Amtsgericht Dortmund HRB 2105
 
USt-IdNr.
DE124652090

Inhaltlich verantwortlich
Michael W. Mönig
  
Bildquelle
© Thinkstock
 
Idee, Gestaltung und Produktion
KOMTRIGON GmbH & Co. KG