Heizkosten: „Fair Play!“
Endlich auch einmal ein fair play zu Gunsten des Vermieters

Heizkosten VS
Worum geht es? Der Mietvertrag sieht die Regelung der Heizperiode vom 1. Oktober bis zum 30. April des Folgejahres vor. Die Abrechnung über die verursachten Heizkosten soll spätestens am 30. Juni des Folgejahres durch den Vermieter erfolgen. Dem entgegen rechnet Vermieter V über die Heizperiode 2011/2012 erst am 30. Oktober 2012 ab. Mieter V reibt sich die Hände, weil er glaubt, die erteilte Abrechnung sei "verfristet". M zahlt nicht, V klagt - und verliert die ersten beiden Instanzen ... weiter
Förderung des Wohnungsbaus Weitere Klage gegen Mietpreisbremse
Chancen für Quartiersbelebung nutzen
 
Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland schlägt vor, die geplante steuerliche Förderung des Mietwohnungsbaus auf den Um- und Ausbau bestehender Gebäude auszudehnen. „Bestehende Gebäude bieten ein großes Potenzial für zusätzliche Wohnungen, beispielsweise beim ... weiter
Vermieter wehrt sich gegen Eingriff in Grundrechte
 
Der Vermieterverband Haus & Grund Deutschland unterstützt eine Klage gegen die Mietpreisbremse vor dem Verwaltungsgericht in Schleswig. Der Kläger ist ein Wohnungseigentümer aus Kiel. „Mit dieser wie auch mit der im März in Berlin eingereichten Klage erhoffen wir, Rechtssicherheit für die vielen ... weiter
Miete
Schadensersatz für verrauchte Wohnung

Miete VS
Das Mietverhältnis endet, die Wohnung soll übergeben werden. Vermieter V stellt fest, das Mieter M stark in der Wohnung geraucht hat. Er fordert ihn auf, zu renovieren. M weigert sich unter Hinweis darauf, sowohl die Renovierungsklausel in Form der Vornahmeklausel mit Geltung für die Vertragszeit als auch die Quotenabgeltungsklausel als Grundlage eines Anspruchs des Vermieters in Geld wegen des Renovierungszustandes der Wohnung bei Vertragsende seien unwirksam ... weiter
Buchtipp des Monats!

Nachbarstreit im Wohnungseigentum
Nachbarstreit im Wohnungseigentum


Die Broschüre vermittelt alle Antworten auf Fragen, die sich aus den nachbarlichen Beziehungen von Wohnungseigentümern innerhalb der Gemeinschaft und aus dem Nachbarschaftsverhältnis zu externen Grundstückseigentümern als Nachbarn entwickeln.

PREIS: 14,95 EUR


Details

Facebook


Twitter

Bitte beantworten Sie diese Mail nicht, da sie automatisch versendet wurde.

Zum Abmelden vom Newsletter klicken Sie bitte auf den folgenden {unsubscribe_link}

Impressum

Name und Geschäftssitz
Haus & Grund Verlag GmbH
Elisabethstraße 4, 44139 Dortmund
 
Telefon: +49 - (0)231 - 95 83 0
Telefax: +49 - (0)231 - 95 83 95
E-Mail: verlag@haus-und-grund.com
Web: www.haus-und-grund.com
 
Gestzlich vertreten durch
Geschäftsführer Michael W. Mönig

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
 
Registersitz
Dortmund
  
Handelsregister
Amtsgericht Dortmund HRB 2105
 
USt-IdNr.
DE124652090

Inhaltlich verantwortlich
Michael W. Mönig
  
Bildquelle
iStock. by Getty Images
Haus & Grund
 
Idee, Gestaltung und Produktion
KOMTRIGON GmbH & Co. KG