Mietvertrag
Unterschrift vergessen?

Mietvertrag 9.2016 Vs
Wieder mal ein typischer und deshalb in der Praxis häufiger Fall: Mutter und Sohn bewohnen gemeinsam eine Mietwohnung. Der Mietvertrag führt beide als Mieter auf, unterschrieben hat aber nur die Mutter. Der Vermieter verklagt den wirtschaftlich solventeren Sohn auf Zahlung. Der Sohn wendet ein, wegen seiner fehlenden Unterschrift unter dem Mietvertrag sei er nicht Mieter geworden. Die Gründe: Der Sohn sei der falsche Beklagte. Denn er sei nicht Mieter geworden. Bei einer Personenmehrheit auf Mieterseite komme es ... weiter
Studien zur Mietpreisbremse gleichen Stochern im Nebel Länderinitiative gegen Tricks bei Grunderwerbsteuer
Sorgfältiger untersuchen – Schnellschüsse vermeiden
 
„Die bisher vorgelegten Studien zur Wirksamkeit der Mietpreisbremse sind nicht mehr als ein Stochern im Nebel. Dies hindert Mieterverbände jedoch nicht, private Vermieter des massenhaften Betrugs zu bezichtigen.“ Das sagte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke in Berlin. Er forderte das Bundesjustizministerium auf, bei der aktuellen ... weiter
Reform muss zu niedrigeren Steuersätzen führen
 
Die Länderfinanzminister haben auf ihrer jüngsten Tagung vereinbart, gegen Trickserei bei der Grunderwerbsteuer vorzugehen. Der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland begrüßt diese Initiative. „Es ist allerhöchste Zeit, Steuerschlupflöcher für große Unternehmen zu schließen. So können private Haushalte, die eine Immobilie ... weiter
Nachbarrecht
Schäden durch nachbarliche Bauarbeiten

Nachbarrecht 9.2016 Vs
Grundstückseigentümer G baut mit einem Generalunternehmer. Die Erdarbeiten werden durch einen Subunternehmer durchgeführt. Unmittelbar im zeitlichen Zusammenhang mit diesen Arbeiten bilden sich Risse im Haus des N, seinem direkten Grundstücksnachbarn. Bereits vor Beginn der Arbeiten weist N auf die Gefahr der Rissbildung hin und empfiehlt dagegen vorbeugende Maßnahmen. Wegen der Rissbildung nimmt N Bauherrn G und dessen Generalunternehmer auf Schadenersatz in Anspruch. Beide wenden ein, ... weiter
Buchtipp des Monats!

Beauftragung eines Handwerkers
Beauftragung eines Handwerkers


Ärger vermeiden und Streitigkeiten lösen. Neben der Rechtslage werden vor allem praktische Hinweise zur Vorgehensweise des Bestellers bei der Beauftragung von Handwerkern gegeben.

PREIS: 11,95 EUR


Details

Facebook


Twitter

Bitte beantworten Sie diese Mail nicht, da sie automatisch versendet wurde.

Zum Abmelden vom Newsletter klicken Sie bitte auf den folgenden {unsubscribe_link}

Impressum

Name und Geschäftssitz
Haus & Grund Verlag GmbH
Elisabethstraße 4, 44139 Dortmund
 
Telefon: +49 - (0)231 - 95 83 0
Telefax: +49 - (0)231 - 95 83 95
E-Mail: verlag@haus-und-grund.com
Web: www.haus-und-grund.com
 
Gestzlich vertreten durch
Geschäftsführer Michael W. Mönig

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
 
Registersitz
Dortmund
  
Handelsregister
Amtsgericht Dortmund HRB 2105
 
USt-IdNr.
DE124652090

Inhaltlich verantwortlich
Michael W. Mönig
  
Bildquelle
iStock. by Getty Images
Haus & Grund
 
Idee, Gestaltung und Produktion
KOMTRIGON GmbH & Co. KG