Wohnungseigentum
Zuständigkeit für Streit um Äußerung in WEG-Versammlung

Wohnungseigentum Vs
Hat ein Wohnungseigentümer in der Wohnungseigentümerversammlung eine Äußerung getan und wird er deshalb auf Widerruf dieser Äußerung von einem anderen Mitglied der Wohnungseigentümergemeinschaft in Anspruch genommen, so liegt eine Streitigkeit im Sinne von § 43 Nr. 1 WEG vor. Dies entschied der BGH mit Beschluss vom 17.11.2016 – V ZB 73/16, zit. nach juris. Dies gelte, solange ein Zusammenhang mit dem Gemeinschaftsverhältnis der Wohnungseigentümer gegeben sei. Erst wenn dieser Zusammenhang offensichtlich ... weiter
Rauchwarnmelder - Lautstarke Lebensretter Kosten für Winterdienst von der Steuer absetzen
Überall im Neubau Pflicht
 
Die Statistik des Vereins Forum Brandprävention ist erschreckend: 347 Menschen starben im Jahr 2014 in Deutschland durch Brände, die meisten von ihnen an einer Rauchvergiftung. Etwa 4.000 Brandverletzte trugen Langzeitschäden davon. Ursache der rund 200.000 Brände ist dabei entgegen der landläufigen Meinung nicht nur Fahrlässigkeit, ... weiter
Auch Arbeiten auf öffentlichen Gehwegen
 
Kosten, die einem selbstnutzenden Grundstückseigentümer für den Winterdienst auf dem an seinem Grundstück angrenzenden öffentlichen Gehweg entstehen, können steuerlich als haushaltsnahe Dienstleistungen geltend gemacht werden. Darauf weist das Internetportal www.haus-und-grund.com hin. In einem Schreiben des ... weiter
Eigenbedarf
Rechtsprechungsänderung beachten!

Eigenbedarf Vs
Vermieter ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Nach Sanierung aller anderen Wohnungen im Mehrparteienhaus kündigt die Gesellschaft die letzte, noch nicht sanierte Wohnung wegen Eigenbedarfs. Als Grund wird angegeben, die Tochter eines der Gesellschafter solle in die Wohnung einziehen. Mieter M hält die Kündigung für rechtsmissbräuchlich und unwirksam. Die Gesellschaft als klagende Vermieterin habe ihre Pflicht verletzt, zur Verfügung stehenden Wohnraum alternativ zur Anmietung anzubieten ... weiter
Buchtipp des Monats!

Beauftragung eines Handwerkers
Beauftragung eines Handwerkers


Ärger vermeiden und Streitigkeiten lösen. Neben der Rechtslage werden vor allem praktische Hinweise zur Vorgehensweise des Bestellers bei der Beauftragung von Handwerkern gegeben.

PREIS: 11,95 EUR


Details

Facebook


Twitter

Bitte beantworten Sie diese Mail nicht, da sie automatisch versendet wurde.

Zum Abmelden vom Newsletter klicken Sie bitte auf den folgenden {unsubscribe_link}
Impressum

Name und Geschäftssitz
Haus & Grund Verlag GmbH
Elisabethstraße 4, 44139 Dortmund
 
Telefon: +49 - (0)231 - 95 83 0
Telefax: +49 - (0)231 - 95 83 95
E-Mail: verlag@haus-und-grund.com
Web: www.haus-und-grund.com
 
Gestzlich vertreten durch
Geschäftsführer Michael W. Mönig

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
 
Registersitz
Dortmund
  
Handelsregister
Amtsgericht Dortmund HRB 2105
 
USt-IdNr.
DE124652090

Inhaltlich verantwortlich
Michael W. Mönig
  
Bildquelle
iStock. by Getty Images
Haus & Grund
 
Idee, Gestaltung und Produktion
KOMTRIGON GmbH & Co. KG